Willkommen bei Kurz Aufbereitungsanlagen
Menü aufklappen
#
Slide background

Radmobiles Haldenband CW.3.2

Das Radmobile CW3.2 kann hydraulisch oder elektrisch betrieben werden, je nachdem welche Antriebspuellen vor Ort verfügbar sind. Das ermöglicht zum einen eine einfache und schnelle Verbindung von Brech- oder Siebstufen zu einem geschlossen Kreislauf. Zum anderen ist es im offenen Regelkreis möglich, dass man durch das radiale Laufwerk auf dem CW3.2 das Abgabeende radial verschieben kann.

Das Lokotrack CW3.2 ist einfach und sicher zu bedienen, vor allem, wenn der hydraulische Schwenk angewendet wird.

Vorteile

  • Einfache Lösung für Lager die Stapelhöhe zu erhöhen
  • Schneller Weg im geschlossenen Kreislauf Anwendungen zu implementieren
  • Erhöht die Flexibilität in einem mehrstufigen Zerkleinerungsprozess
  • Bessere Prozessübersicht

Technische Daten:

Aufgabehöhe: 1,40 m - 3,40 m

Abwurfhöhe: 7,90 m

Bandlänge: 20 m

Gewicht: 6,50 t